Apfelgriessauflauf mit Rosinen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1000 MilliliterMilch
1 PriseSalz
50 GrammButter
4 EsslöffelZucker
1 PackungVanillezucker
125 GrammGriess
1000 GrammÄpfel
200 MilliliterWeisswein
Zitrone Saft
50 GrammSultaninen
Eiweiss frisch
4 EsslöffelSahne
Eigelb frisch
 Zimtzucker

Rezeptzubereitung:

Milch aufkochen, Salz, Butter, Zucker, Vanillezucker und Griess unter stetem Rühren hinzufügen. Bei kleiner Hitze ca. Zehn Minuten aufquellen und danach abkühlen lassen.

Äpfel schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Weisswein und Zitronensaft darübergeben. Die in Wasser aufgequollenen Sultaninen zu den Äpfeln geben.

Aus Eiweiss Eischnee schlagen. Zusammen mit Sahne und Eigelb unter den Griessbrei rühren. Mit den vorbereiteten Äpfeln vermischt in eine gebutterte feuerfeste Form füllen.

Bei 180 °C, Gas Stufe 2, etwa vierzig Minuten im Ofen backen.

Zum Schluss mit Zimtzucker bestreuen und mit Vanillesauce servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link