Mangold mit Paprika (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
Zubereitung
 40 Minuten
Paprikaschoten
Mangold (600 g)
 Salz
Knoblauchzehe
30 GrammButter
3 EsslöffelOlivenöl
 Pfeffer
 Muskatnuss
 Zitronen Saft
P R O P O R T I O N
 GrammE, 9 g F, 4 g Kh 112 kcal (465 kJ)

Rezeptzubereitung:

1. Paprika sechsteln, entkernen, mit der Hautseite nach oben unter dem Backofengrill auf der 2. Schiene von oben 10-12 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Tuch bedeckt 10 Minuten abkühlen lassen, schälen und beiseite stellen.

2. Mangold putzen. Die Stiele herausschneiden, entfädeln und in 5 cm lange Stifte schneiden. Blätter grob schneiden. Beides waschen und abtropfen lassen. Stiele 3 Minuten, Blätter 1 Minute in Salzwasser blanchieren; jeweils herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.

3. Knoblauch fein würfeln. Butter und Olivenöl in einem breiten Topf zerlassen. Knoblauch, Mangoldstiele und Paprika darin ohne Farbe 5 Minuten dünsten. Mangoldblätter dazugeben, weitere 2-3 Minuten mitdünsten. Herzhaft mit Salz, Pfeffer, wenig Muskat und etwas Zitronensaft würzen. Zum Spanferkel servieren, Weinempfehlung - einrustikaler Roter Der intensiv rote, reinsortige Cabernet Franc aus dem Friaul steigt mit einem kräftigen, an schwarze Johannisbeeren und Leder erinnernden Duft in die Nase. Am Gaumen zeigt er sich weich und fruchtig, Säure und Holznoten halten sich sehr dezent im Hintergrund. Das macht den körperreichen, vollmundigen Rotwein der Azienda Agricola

Artischockenpüree.

Die Flasche kostet 9, 95 # plus Versand bei der Weinhandlung Brede in Hamburg, Tel. 0 40/32 67 54, www. Hanseaten-select. De.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link