Schwarzwälder Kirschtorte Iii (Rezept)

Zutaten für 8 Portionen
Ergibt 8 Stücke
450 GrammEntsteinte schwarze Kirschen
 Aus dem Glas, abgetr.,
100 MilliliterSaft aufbewahrt
 Oder 500 g tiefgekühlte Kirschen
200 GrammButter oder Margarine
200 GrammZucker
Eier verschlagen
150 GrammMehl
2 EsslöffelKakaopulver
1 PriseSalz
Füllung
1 EsslöffelZucker
2 EsslöffelKirschwasser
1 EsslöffelSpeisestärke
Für Den Sahnebelag
400 MilliliterSahne
2 EsslöffelZucker
3 EsslöffelKirschwasser
Dekoration
 Kirschen frisch
75 GrammVollmilchschokolade

Rezeptzubereitung:

Die Zubereitungszeit von 19 Minuten gilt für den Fall, dass Du Kirschen aus dem Glas oder der Dose verwendest. Tiefgekühlte Früchte werden vorgedünstet. Dadurch erhöht sich die Garzeit auf 31 Minuten

Bei tiefgekühlten Kirschen die Früchte in einer Glasschüssel in 12-15 Minuten bei 20-30% auftauen. Zwischendurch einmal umrühren, gut abtropfen lassen. Den Saft auffangen und 75 ml davon abmessen. Falls nötig, mit Wasser ergänzen. Die Kirschen vierteln.

Eine Glasform (oder andere mikrowellengeeignete Form) von etwa 23 cm ø mit gefettetem Pergamentpapier auslegen. Butter und Zucker cremig rühren. Eier gut darunterschlagen. Mehl und Kakao darübersieben. Salz hinzufügen. Alles glattrühren. Die Hälfte der Kirschen unterheben. Den Teig in die Form geben. Auf einem umgedrehten Teller zuerst 6 Minuten bei 50%, dann 9-10 Minuten bei 100 % garen. Bei Geräten ohne Drehteller die Form alle 2 Minuten um 90 °C drehen. Mit einem Hölzchen hineinstechen, es darf kein Teig daran haften bleiben.

Den Kuchen nach 5 Minuten Stehzeit auf ein Gitter stürzen, Papier abziehen. Den Kuchen waagerecht durchschneiden. Die Füllung anrühren.

Bei 100% in 2-3 Minuten dicklich kochen. Restliche Kirschen unterrühren.

Alles gut abkühlen lassen. Sahne zusammen mit dem Zucker steif schlagen. Das Kirschwasser unterziehen. Die Hälfte der Sahne auf die untere Kuchenhälfte streichen. Die Füllung darauf verteilen. Zweite Kuchenhälfte daraufsetzen. Mit Sahne bestreichen. Restliche Sahne als Tuffs auf die Torte spritzen, Kirschen daraufsetzen. Schokolade bei 50% in 2-3 Minuten schmelzen.

Dünn auf eine Porzellanplatte streichen. Erstarren lassen. Mit einem breiten Messer zu Locken schaben, in die Tortenmitte geben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link