Far breton #1 (Rezept)

Zutaten für  
Eier
125 GrammMehl
500 MilliliterMilch; zimmerwarm
1 PriseSalz
1 TasseRosinen
 Butter für die Form
1 EsslöffelZucker zum Bestreuen; evt. 2

Rezeptzubereitung:

Man verrührt Eier, Zucker und Mehl in einer Schüssel und rührt dann langsam Milch, Salz und Rosinen darunter. Eine flache Backform wird mit Butter ausgestrichen und der Teig eingefüllt. Man heizt den Backofen etwa 15 Minuten auf stärkster Hitze vor und backt darin den Far bei 200 °C auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten. Der Kuchen wird mit Zucker bestreut und noch warm gegessen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link