Nudelsalat mit Pilzen (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
100 GrammVollkornnudeln roh
250 GrammSteinpilze
1 1/2 EsslöffelButter
2 TeelöffelPizzagewürz
1 EsslöffelGemüsebrühe vegetab inst.
Tomaten
Paprikaschote
Paprikaschote
Oliven
 Basilikumblätter
Sauce
175 GrammSahnedickmilch
2 TeelöffelMolke Konzentrat
Knoblauchzehe
 Kräutersalz

Rezeptzubereitung:

Nudeln in leicht gesalzenem Wasser bissfest garen, abgiessen und abkühlen lassen. Pilze in feine Scheiben schneiden. Butter in der Pfanne zergehen lassen und die Pilze bei mittlerer Hitze so lange braten, bis die ausgetretene Flüssigkeit verdampft ist. Pilze mit dem Pizzagewürz und der Instantbrühe abschmecken und abkühlen lassen.

Tomaten von den Stielansätzen befreien und fein würfeln. Die Paprikaschoten von den Kerngehäusen befreien und in feine Streifen schneiden.

Für die Salatsauce die Sahnedickmilch mit dem Molkekonzentrat verrühren. Knoblauchzehe durch eine Presse dazudrücken und alles mit Kräutersalz würzen. Die Sauce unter die vorbereiteten Zutaten mischen, die Oliven obenauf legen und den Salat mit einigen Basilikumblättern garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link