Ankeboegli (Buttergebäck) (Rezept)

Zutaten für  
170 GrammButter
Eigelb
85 GrammPuderzucker
230 GrammMehl
20 GrammPuderzucker

Rezeptzubereitung:

Die zimmerwarme Butter schaumig rühren. Eigelb dazugeben, Puderzucker darüber stäuben und verrühren. Das Mehl darüber sieben und alles zu einem glatten Teig kneten. Diesen zu einer Kugel formen, in eine Plastikfolie hüllen und 1 Stunde kalt stellen.

Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Teigkugel vierteln. Jedes Teil auf einer leicht bemehlten trockenen Arbeitsfläche zu einer etwa 1 cm dicken Rolle verarbeiten. Davon 8 cm lange Stücke abschneiden. Diese zu einem "V" gebogen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und 15 Minuten backen. Noch warm mit Puderzucker bestäuben. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link