Sardellenfilets auf Zucchiniraspeln (Rezept)

Zutaten für 24 Stück
12 Sardellenfilets halbiert
Zucchini; je ca. 250 g
1 EsslöffelButter oder Margarine
1 EsslöffelCrème fraîche
1 TeelöffelZitronenschale
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
 Tabasco
1 PackungSalzcracker

Rezeptzubereitung:

Sardellenfilets wässern.

Zucchini waschen, trockenreiben und grob raffeln.

Fett in einer Pfanne zerlassen und Gemüse knackig dünsten.

Crème fraîche mit Zitronenschale verrühren und mit Gewürzen abschmecken.

Cracker mit Zitronen-Crème-fraîche dick bestreichen, Zucchini darauf verteilen.

Sardellenfilets mit Küchenpapier abtupfen. Zu Schnecken drehen und auf Crackern dekorativ verteilen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link