Pilzpastete (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
400 GrammBlätterteig
500 GrammPilze
250 GrammHackfleisch gemischt
Zwiebel
 Salz
 Pfeffer
Eier
2 EsslöffelButter
2 EsslöffelPetersilie

Rezeptzubereitung:

Den Blätterteig so ausrollen, da die Römertopf-Form damit belegt werden

kann und noch genug für den Deckel übrigbleibt. Die gewässerte Römertopf-Form mit dem Blätterteig auskleiden. Die Pilze putzen, vierteln und in der Butter kurz anschmoren. Mit dem Hackfleisch, der gehackten Zwiebel, Salz, Pfeffer, Petersilie und dem Eigelb verkneten. Eischnee sehr steif schlagen und vorsichtig unter die Fleischmasse heben. Die Füllung auf den Blätterteig geben. Blätterteigdeckel daraufsetzen und festdrücken. Römertopf schlie en und die Pastete bei 200 °C in ca. 60 min garbacken. In Scheiben geschnitten kalt und warm servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link