Anchovis Brot überbacken (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
2 DoseAnchovisfilets, kleine
Knoblauchzehen
1 TeelöffelTomatenmark
5 1/2 EsslöffelOlivenöl
2 TeelöffelZitronen Saft
 Pfeffer
8 ScheibeStangenbrot, 2 cm dick
1 TeelöffelPetersilie gehackt

Rezeptzubereitung:

Anchovisfilets 15 Minuten wässern. Abtropfen lassen. Mit Haushaltskrepp abtrocknen. Ganz fein zerreiben. Auch die geschälten Knoblauchzehen. Beides mit Tomatenmark mischen und nach und nach das Öl einrühren. Zum Schluss mit Pfeffer und Zitronensaft würzen. Brot in einer Pfanne einseitig bräunen. Rausnehmen. Auf die nicht gebräunte Seite die Anchovismasse verteilen. Aufs Backblech legen, Backzeit: 10 Minuten

Elektroherd: 200 °C

Gasherd: Stufe 4

Minuten Zubereitung: 20 Minuten

Wann reichen:

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link