Rindfleisch-Gemüse-Topf (Rezept)

Zutaten für 
300 GrammRouladenfleisch
3 EsslöffelÖl
 Einige Tropfen Soja-Sauce
300 GrammMöhren
Fleischtomaten
300 GrammKohlrabi
800 GrammKartoffeln
1 TeelöffelButter
2 EsslöffelPetersilie gehackt
 Salz
 Pfeffer
2 EsslöffelCrème fraîche mit Kräutern
100 GrammReibekäse

Rezeptzubereitung:

*) Rezept für 3 Personen und 1 Baby ab 6. Monat:

Für Babys und Kleinkinder: Leichtes Mittagessen

Das Fleisch mit 1 El Öl und der Soja-Sauce einreiben. In Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und würfelig schneiden. Möhren, Kartoffeln und Kohlrabi waschen, putzen und in Scheiben bzw. Würfel schneiden. Restliches Öl erhitzen, Fleisch und Tomatenwürfel darin andünsten. Übriges Gemüse und Kartoffeln zugeben und 1 Tasse Wasser angiessen. Bei kleiner Hitze 25 bis 30 Minuten garen. Das Gemüse sollte weich sein, doch von fester Struktur. Für das Baby 250 g reservieren, davon sollten etwa 35 g Fleisch sein. Das alles mit dem Pürierstab fein pürieren, Butter und etwas Petersilie unterziehen. Für die Grossen den Eintopf kräftig würzen, Crème fraîche und Reibekäse unterziehen und mit Petersilie bestreut anrichten. (Pro Person ca. 500 kcal bzw. 2100 kJ. Babyportion ca. 280 kcal bzw. 1170 kJ)

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link