Frühlings-Eiergericht (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Eier hartgekocht
4 ScheibeMortadella; oder Göttinger oder ähnliche
1 kleinGewürzgurke; fein gewürfelt
 Kartoffelbrei (Rest)
1 grossTomate
 Schnittlauch in Röllchen
 Bratfett

Rezeptzubereitung:

Die Kochwurst brät man in etwas Fett auf der Pfanne an. Durch die Haut der Wurst wölbt sie sich nach oben und bildet eine kleines Schüsselchen.

In die Wölbung gibt man heissen Kartoffelbrei, bestreut mit Gurkenwürfeln, stellt ein halbes geschältes hartes Ei mit der Schnittfläche nach oben darauf, verziert mit Tomatenstreifchen und Schnittlauch.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link