5 Tips für alle Zitrusfrüchte (Rezept)

Zutaten für 
 Zitrusfrüchte

Rezeptzubereitung:

1) Ganz Leicht Schälen: Ein einfacher Trick hilft, wenn sich die Schale von Orangen oder Grapefruits schlecht lösen lässt: Die Frucht kurz in heisses Wasser tauchen. Sie lässt sich mühelos schälen.

2) Mehr Saft Beim Auspressen: Die Früchte mit der flachen Hand unter leichtem Druck hin- und herrollen. Orangen, Zitronen und Grapefruits geben nach dieser Behandlung mehr Saft her.

3) Perfekt Die Schale Abreiben: Einfach ein Stück Pergamentpapier über die Reibefläche legen. Die abgeriebene Schale haftet am Papier und lässt sich ganz leicht davon abnehmen.

4) Portionsweise Entsaften: Werden nur einige Tropfen Zitronensaft gebraucht, sticht man die Frucht an der Schmalseite mit einer Gabel ein und presst den Saft aus. Die Zitrone hält sich besser.

5) Gesund Würzen: In der Schale von Zitrusfrüchten, ob süss oder sauer, sitzt besonders viel Pektin. Verwenden Sie deshalb öfter abgeriebene Schale zum Aromatisieren von Salaten und Fischgerichten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link