Peanut Butter-Jelly Cupcakes With Frosting(Becherkuchen) (Rezept)

Zutaten für 24 Stück
1 PackungRührkuchen-Mix
1 TasseCremige Erdnussbutter
Füllung
1/2 TasseTrauben Gelee Oder anderer Geschmack
Guss
1/3 TasseKakao ungesüsst
1/4 TasseMargarine
2 TassePuderzucker
4 EsslöffelMilch
1/2 TeelöffelVanilleextrakt
1/2 TasseCremige Erdnussbutter

Rezeptzubereitung:

24 (5 cm ø) Muffin-Förmchen mit Papierförmchen auslegen.

Rührteigmix in einer grossen Schüssel geben und mit der Erdnussbutter mit Hilfe eines Handrührgerätes bei Mittelgeschwindigkeit vermengen. Es wird solange gemischt, bis sich eine krümelige Masse gebildet hat. Das Fett, welches auf der Packung angegeben ist, wird Nicht zugefügt.

Die Förmchen werden mit Hilfe von zwei Löffeln zur Hälfte mit Teig gefüllt, und auf jeden Muffin gibt man einen Tl voll Gelee nun gibt man abermals etwas Teig in die Förmchen (bedeckt den Gelee) so, dass die Förmchen 3/4 gefüllt sind.

Der Backofen wird auf 175 °C vorgeheizt und die Muffins ca. 20 Minuten oder bis sie gar sind (bei leichtem Fingerdruck werden sie sofort wieder glatt). Nach dem Backen lässt man die Muffins mindestens 10 Min. Auf einem Kuchenrost auskühlen ehe sie glasiert werden.

Für die Glasur gibt man Margarine und Kakao in eine Schüssel. Mit dem Mixer auf Mittelstufe wird beides zu einer glatten Creme verrührt. Nach und nach Zucker, Milch und Vanille unterrühren. Abschliessend gibt man die Erdnussbutter dazu und rührt alles zu einer lockeren Creme.

Diese Art von Muffins sind besonders bei Kindern beliebt.

Zubereitung : ca. 25 Minuten

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link