Forellen, gedünstet (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Forellen; küchenfertig, a 400g
 Salz
125 MilliliterWeisswein
5 EsslöffelWasser
Lorbeerblarr
Pfefferkörner
Gewürznelken
Pimentkörner
Zwiebel
100 GrammButter
Zitrone unbehandelt

Rezeptzubereitung:

Die Forellen unter fliessendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, mit Salz bestreuen.

Wasser in einem grossen, länglichen Topf zum Kochen bringen. Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Gewürznelken, Pimentkörner hinzugeben. Zwiebel abziehen, grob würfeln, in den Sud geben.

Die Forellen hineingeben, mit geschlossenem Deckel 15 bis 20 Minuten dünsten.

Die Butter zerlassen, über die Forellen geben. Die Zitrone in Scheiben schneiden und die Forelle damit garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link