Märkische Kartoffelsuppe (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
3 grossMöhren
400 GrammKnollensellerie
1/2 Gemüsezwiebel
Lauchstangen; nur das Weisse
250 GrammKartoffeln, neue, fest kochend, gekocht
200 GrammSpeck; magerer, durchwachsen in kleinen Würfeln
50 GrammButter
1000 MilliliterFleischbrühe
 Muskatnuss; gerieben, frisch
1 BundPetersilie glatt, gehackt
2 BundSchnittlauch in Röllchen

Rezeptzubereitung:

Möhren, Sellerie und Zwiebel putzen und in kleine Würfel schneiden. Lauch schräg in Ringe schneiden und gründlich waschen.

Gepellte Kartofeln in kleine Würfel schneiden.

Speck in einem Topf auslassen, Erst die Butter, dann das Gemüse zufügen und kräftig andünsten. Brühe zugiessen und 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Mit Muskatnuss würzen. Kartoffelwürfel zufügen und leicht kochen lassen. Kurz vor dem Servieren die Kräuter zugeben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link