10. Diabetiker-Diät fürs Wochenende (Diabetes) 2/3 (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
2. Tag
 1. Frühstück
 Brötchen, Konfitüre, Käse
45 GrammVollkornbrötchen 18g KH
5 GrammDiätmargarine
10 GrammKonfitüre 6g KH
20 GrammEdamer 30% F.i.Tr.
55 GrammApfel ungeschält (6g KH)
 Kaffee o. Tee, Süssstoff
 2. Frühstück
 Apfel-Sellerie-Rohk., Brot
55 GrammApfelstücke; ungeschält
 (6g Kh)
100 GrammStaudensellerie*;blanchiert
 In Streifen
 Zitronen Saft
5 GrammÖl (1)
 Süssstoff
30 GrammVollkornbrot (12g KH)
 Mittagessen
 Kabeljau, Gurke, Kartoffel
 Salat
200 GrammKartoffeln 30g KH
 Kümmel
100 GrammKabeljaufilet
 Salz
 Pfeffer
 Zitronensaft (1)
1 TeelöffelSenf
100 GrammSalatgurke (*)
Handvoll Dill
100 GrammBlattsalat geputzt (*)
 Zitronensaft (2)
5 GrammÖl (2)
 Kresse frisch
 Nachmittagsmahlzeit
 Weintrauben
80 GrammWeintrauben (12g Kh)
 Abendessen
 Käsesalat, Brot
50 GrammEdamer 30% F.i.Tr.
 In Streifen
50 GrammStaudensellerie*;in Scheiben
 (eventuell blancheirt)
40 GrammWeintrauben; halbiert (6gKH)
2 EsslöffelSauerrahm (*)
 Salz
1 PriseCurrypulver
60 GrammVollkornbrot (24g Kh)
5 GrammDiätmargarine
 Spaetmahlzeit
 Gurkenbrot
30 GrammVollkornbrot (12g KH)
5 GrammDiätmargarine
50 GrammSalatgurke (*)

Rezeptzubereitung:

1. Frühstück: 30g Kh (2 1/2BE) 2. Frühstück: 18g Kh (1 1/2BE)

Mittagessen: 30g Kh (2 1/2BE) Zubereitung: Kartoffeln mit dem Kümmel kochen. Fisch säuern, würzen und mit Senf bestreichen. Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Fisch auf Alufolie legen. Gurken und Dill darauflegen, alle sgut verpackt bei 220 °C 20 Minuten garen. Dazu gibt's Salat.

Nachmittagsmahlzeit: 12g Kh (1BE) Abendessen: 30g Kh (2 1/2BE)

Für das Dressing Sauerrahm mit Salz und Curry verrühren.

Spaetmahlzeit: 12g Kh (1BE)

Insgesamt: ca. 1190kcal, 58g Eiweiss, 39g Fett, 62 mg Cholesterin, 144g Gesamt-Kh, 132g anzurechnende Kh ( 11BE)

* nicht anrechnungspflichtige Kh

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link