Croquetas de pollo (Hähnchenkroketten) (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
250 GrammHähnchenfleisch gekocht oder gebraten
2 EsslöffelOlivenöl
40 GrammButter
50 GrammMehl
500 MilliliterMilch
 Salz
 Pfeffer
1 PriseMuskatnuss
Eier
200 GrammSemmelbrösel
 Olivenöl zum Fritieren

Rezeptzubereitung:

Das gekochte oder gebratene Hähnchenfleisch in sehr feine Würfel schneiden. Das Olivenöl mit der Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Mit der heissen Milch auffüllen, das Hähnchenfleisch dazugeben und unter ständigem Rühren zu einer dicken Masse einkochen lassen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat. Den Topf vom Herd nehmen und 2 Std kalt stellen. Anschliessend mit bemehlten Händen aus der Masse Kroketten formen. Die Kroketten zuerst im verquirlten Ei wenden und anschliessend mit Semmelbröseln panieren. Das Olivenöl in einem Fritiertopf erhitzen und die Kroketten darin goldgelb fritieren. Herausnehmen und servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link