Glasierte Entenbrust (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Entenbrustfilets à ca.275g
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
2 EsslöffelTraubenkernöl
500 GrammMöhren klein
1 EsslöffelSesemsaat
2 EsslöffelHonig
2 EsslöffelBalsamicoessig
200 MilliliterGeflügelfond
30 GrammButter eiskalt
 Nach Belieben einige Zitronenscheiben und Minzblättchen z.Garnieren
 Alufolie

Rezeptzubereitung:

Entenbrustfilets waschen und trockentupfen. Haut kreuzweise einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Entenbrustfilets darin unter Wenden 15-20 Minuten braten.

In der Zwischenzeit Möhren schälen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Entenbrust herausnehmen, in Alufolie wickeln und warstellen. Sesam und die Hälfte Honig in das Bratfett geben und aufkochenlassen. Mit Essig ablöschen und erneut kurz aufkochen. Fond zugiessen und bei starker Hitze ca. 2 Minuten kochen. Butter würfeln und nach und nach in die Sosse rühren. Nicht mehr kochenlassen. Sosse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Entenbrustfilets mit übrigem Honig bestreichen. 2-3 Minuten unter dem heissen Grill glasieren. In Scheiben aufschneiden. Mi tMoehren und Sosse anrichten. Mit Zitrone und Minze garnieren.

Zubereitung : ca. 40 Minuten

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link