Nudelsalat mit Joghurtsauce (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
100 GrammMuschelfoermige Nudeln Oder
 Makkaroni kurze
50 GrammSchwarze Oliven; entsteint und in Stücke geschnitten
Tomaten; abezogen und in Stücke geschnitten
1 kleinFenchelknolle gewürfelt
Sauce
150 GrammVollmilchjoghurt
Tomaten;abgezogen und in Stücke geschnitten
1/2 Zitrone Saft davon
1 TeelöffelPaprikapulver
 Shoyu Sojasauce
2 EsslöffelBasilikum gehackt

Rezeptzubereitung:

Sie können dieses italienisch insprierte Gericht auf Kopfsalat- oder Chicoréeblättern servieren - farblich passt es besonders gut zum rötlichen Radicchio-Salat.

In einem grossen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Nudeln darin "al dente" kochen - das dauert je nach Sorte 7-15 Minuten Abgiessen, abtropfen und abkühlen lassen.

Die Zutaten für die Sauce cremig rühren und unter die Nudeln mischen.

Schliesslich die Oliven, die Tomaten und den Fenchel darunterrühren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link