Pizza Stippfischer Art (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Quarkölteig
250 GrammMehl
4 EsslöffelMilch
Eigelb
Eiweiss
125 GrammQuark
4 EsslöffelÖl
1 PackungBackpulver
1 PriseSalz
Belag
300 GrammKarpfenfilets; durch die feine Scheibe des Fleisch wolfs gedreht
 Salz
 Pfeffer
 Majoran
200 GrammKarpfen Filet
100 GrammSchinken gekocht
100 GrammPaprikaschoten; gemischt
100 GrammTomaten
100 GrammSahne
50 GrammKäse (45 % Fett i. Tr.) gerieben
 Butterflöckchen
 Petersilie

Rezeptzubereitung:

So wird der Teig gemacht: Das Eiweiss zu Schnee schlagen und mit den anderen Zutaten schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. Eine halbe Stunde ruhen lassen. Der Teig kann längere Zeit im Kühlschrank aufbewahrt oder auch eingefroren werden.

Das durchgedrehte Karpfenfilet mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Restliches Karpfenfilet, Schinken, Paprikaschoten und Tomaten in kleine Streifen oder Würfel schneiden, mit der Hackmasse und der Sahne vermengen.

Auf dem dünn mit Teig belegten Blech verteilen, mit Käse bestreuen und mit Butterflöckchen belegen.

Im Ofen bei 200 °C etwa 30 Minuten backen lassen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link