Gemüse-Käsetaschen mit Leerdammer (Rezept)

Zutaten für 10 Stück
300 GrammTk-Blätterteig; 5 Scheiben
100 GrammMaiskörner Dose
100 GrammLeerdammer; am Stück
100 GrammCherry-Tomaten
50 GrammOliven paprikagefüllt
 Salz iodiert
 Pfeffer
1 PriseTabasco
Ei
 Zitronenmelisse

Rezeptzubereitung:

Blätterteigscheiben nebeneinander legen und auftauen lassen. Mais abtropfen lassen. Käse fein reiben. Oliven in Scheiben schneiden (ein paar Scheiben zum Garnieren beiseite legen). Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Mais, 3/4 des Leerdammers, Oliven und Tomaten mischen. Mit Jodsalz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Blätterteigscheiben halbieren und jedes Quadrat noch etwas auseinanderrollen. Ei trennen. Teigränder mit Eiweiss bestreichen. Die Käse-Gemüse-Mischung in die Mitte der Blätterteigstücke geben. Teig diagonal überklappen und mit einer Gabel den Rand festdrücken. Teile auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech legen und mit verquirltem Eigelb bestreichen. Restlichen Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E: 225 °C/U:190 °C/G: Stufe 4) 10-15 Minuten backen.

Mit den restlichen Olivenscheiben und der Zitronenmelisse verzieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link