Russischer Quarkkuchen (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
400 GrammZuckerteig siehe Grundrezept
Füllung
Eier
4 EsslöffelZucker
1 TeelöffelZitronen-Essenz
500 GrammQuark mager
150 GrammRahmquark
320 GrammSauerrahm
1 TeelöffelSpeisestärke
1 EsslöffelMilch
100 GrammSultaninen

Rezeptzubereitung:

Teig 3mm dick auswallen und das Backblech damit auslegen.

Für die Füllung die Eier trennen. Eigelbe, Zucker, und Zitronen-Essenz schaumig schlagen. Quark und Sauerrahm zugeben. Speisetärke in Milch auflösen und beifügen. Alles gut mischen. Gewaschene Sultaninen beifügen. Eiweisse steif schlagen und unter die Masse ziehen.

Die Füllung auf den Teig verteilen und bei 240 °C im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link