Orangenstäbchen aus Marzipan (Rezept)

Zutaten für 60 Stück
100 GrammMarzipanrohmasse
125 GrammMargarine
100 GrammPuderzucker
1 PackungVanillezucker
Ei
Orange Schale
150 GrammMehl
100 GrammSpeisestärke
Guss
100 GrammPuderzucker
2 EsslöffelKakao
1/2 Orange Saft

Rezeptzubereitung:

Marzipan und Margarine miteinander verrühren. Puderzucker, Vanillinzucker, Ei, Orangenschale, Mehl und Stärke verrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Jewils zwei Streifen von ca. 5 cm Länge direkt (!) nebeneinander und einen dritten obenauf spritzen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175-200 °C;

Gasherd: Stufe 2-3) hell backen.

Aus Puderzucker, Kakao und Orangensaft einen Guss bereiten, in ein Pergamenttütchen füllen und zickzackförmig über die Plätzchen spritzen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link