Glasierte Zwiebeln (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
300 GrammZwiebeln klein
250 MilliliterFleischbrühe
30 GrammButter
30 GrammZucker
1 PriseSalz

Rezeptzubereitung:

Zwiebeln schälen. Fleischbrühe in einem Topf aufkochen lassen. Zwiebeln hineingeben. 10 Minuten darin köcheln, aber nicht sprudelnd kochen lassen. Herausnehmen, gut abtropfen lassen. Brühe auffangen und aufbewahren.

Butter in einer grossen Pfanne erhitzen. Zucker hineinstreuen. Goldgelb bräunen. Zwiebeln hineingeben. Wenig heisse Zwiebelbrühe zugiessen. Salzen. Zwiebeln darin glasieren und hellbraun werden lassen. Das dauert etwa 10 Minuten. Pfanne dabei immer leicht schütteln, damit sich die Zwiebelglasur auf den Zwiebeln verteilt.

Zu Hammelbraten, gepökelter Ochsenzunge oder zu Kasseler, oder Schweinebraten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link