Reisbreisouffle (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
150 GrammMilchreis
375 MilliliterMilch; ggf. mehr
40 GrammButter
140 GrammZucker
Eiweiss
1/2 Zitrone abgerieben

Rezeptzubereitung:

Der gewaschene Reis wird mit Milch und der Butter zum Kochen gebracht und an der Herdseite zugedeckt gut aufgequellt. Die Körner müssen ganz weich sein und der Brei sehr steif.

Man streicht den Reis durch ein Haarsieb (oder pürriert ihn) und gibt den Zucker dazu.

Erkaltet gibt man Zitronenschale daran, hebt den steifgeschlagenen Eischnee leicht unter, schichtet die Masse bergartig in eine niedere gefettete Form und bäckt sie bei mässiger, später ansteigender Hitze.

Man reicht dazu eine Fruchtssauce.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link