Fechenheimer Fleischkuchen (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
 Blätterteig tiefgekühlt
300 GrammRinderfilet
200 GrammNieren
300 GrammChampignons
Zwiebel
 Petersilie
40 GrammButter
 Stärkemehl Salz, Pfeffer
 Eigelb zum Bestreichen
250 MilliliterFleischbrühe

Rezeptzubereitung:

Nieren kalt wässern. Zwiebeln in Butter glasig dünsten, Petersilie beigeben und vom Herd nehmen. Nieren säubern, wie Filet in Streifen schneiden und mit den Pilzen mit Mehl, Salz und Pfeffer bestreuen. In eine feuerfeste Form geben und mit Brühe übergiessen.

Mit ausgerolltem Teig bedecken (Loch in der Mitte lassen) und mit Eigelb bestreichen. Bei 200 °C eine Stunde backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link