Pikant gefüllte Gurkentürmchen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Salatgurken
500 MilliliterFleischbrühe (Instant)
500 GrammChampignons
Zwiebel
30 GrammButter
150 GrammCrème fraîche
250 GrammTomaten
1 BundKräuter; geschnitten (Ros marin, Thymian, Basilikum) oder Tiefkühlkräuter

Rezeptzubereitung:

Gurken waschen, schälen und in 4 gleichgrosse Stücke schneiden. Mit einem Kartoffelausstecher auf einer Seite aushöhlen, dabei einen Boden stehen lassen. In Fleischbrühe 10 Minuten garen und abtropfen lassen. Champignons putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebel pellen, fein würfeln und in einem flachen, grossen topf in Butter andünsten. Ausgehöhltes Gurkenfleisch pürieren, mit Crème fraîche und 1/2 Bund gehackten Kräutern zu den Zwiebeln geben und aufkochen. Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, häuten, entkernen, würfeln. Mit den Champignons mischen. Gurkentürmchen in die Sauce stellen, Pilz-Tomatenmischung einfüllen. Zugedeckt alles noch ca. 10 Minuten garen lassen. Mit den restlichen Kräutern bestreut servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link