Pesche ripiene - gefüllte Pfirsiche (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Pfirsichhälften (frisch, enthäutet; oder Dose)
50 GrammAmaretti
Eigelb
25 GrammButter flüssig
15 GrammZucker (I)
100 MilliliterWeisswein
10 GrammZucker (II)

Rezeptzubereitung:

1/3 der Pfirsiche fein würfeln. Die übrigen Pfirsichhälften mit einem scharfen Löffel etwas aushöhlen (v. A. bei frischen Pfirsichen) und das ausgeschabte Fruchtfleisch ebenfalls kleinhacken. Evt. Den Boden etwas flach schneiden.

Die Amaretti zerstossen und mit dem gewürfelten Fruchtfleisch, dem Eigelb, der Butter und dem Zucker (I) mischen. Diese Mischung in die ausgehöhlten Pfirsichhälften füllen und etwas anhäufeln.

Die Pfirsiche in eine flache feuerfeste Form setzen, mit dem Zucker (Ii) bestreuen und den Weisswein angiessen.

Die Pfirsiche im Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten überbacken.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link