Chicken for the president (Rezept)

Zutaten für  
Kosten für Zutaten Dm 18, 9
Aubergine
1 DoseCola
200 GrammHüttenkäse
50 GrammParmesan
200 GrammNuss-Nougat
Stubenküken
Rotkohl
Süsskartoffeln
300 GrammWeintrauben
200 GrammWalnüsse
Stangen Zitronengras
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.

Vorspeise : Rotkohl-Salat Hauptspeise: Chicken for the president Dessert : Süsses Walnuss-Omelett

Zubereitung der Hauptspeise: Chicken for the president

Das Zitronengras zerkleinern und in Wasser mit einem Brühwürfel auskochen. Das Stubenküken halbieren und 12 Minuten in der Brühe garen lassen. Die Süsskartoffeln schälen, in dicke Scheiben schneiden und auf einem gefetteten Backblech auslegen. Den Parmesan reiben, darüberstreuen und alles im Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Die Aubergine in Scheiben schneiden und mit Olivenöl und zwei Knoblauchzehen in einer Grillpfanne goldbraun braten. Würzen. Butter mit Mehl aufkochen lassen, mit Weisswein ablöschen und mit ein wenig von dem Stubenkükenfond und Sahne auffüllen. Die Auberginen- und Kartoffelscheiben auf einem Tellerrand anrichten.

Das Stubenküken mit der Sauce in die Mitte geben. Mit Basilikum und Zitronengras garnieren. Die Cola mit Eis und Brandy verfeinern und dazureichen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link