Knoblauchfleisch (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
3000 GrammMageres Schweinefleisch ohne Knochen; in Würfeln
700 MilliliterWasser
1 EsslöffelSalz
1 EsslöffelPfeffer frisch gemahlen
300 MilliliterWeissweinessig
Knolle Knoblauch; geschält, zerdrückt
1 BundFrischer Thymian; fein gehackt
Nelken

Rezeptzubereitung:

In der Karibik ist diese Art der Zubereitung ungewöhnlich, deswegen aber nicht weniger schmackhaft. Die Kariben marinieren ihr Fleisch bis zu drei Tage lang.

In einer Schüssel alle Zutaten gut mischen und mindestens 12 Stunden zugedeckt im Kühlschrank marinieren.

Abgiessen und eine Tasse der Marinade zurückbehalten. Die Marinade im Topf mit dem Schweinefleisch verrühren und bei grosser Hitze anbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

Das Fleisch unter ständigem Rühren ca. 10-15 min bräunen. Dazu wird Reis serviert.

Gesamtes Kochbuch unter <http://www. Rrze. Uni-erlangen. De/erfinder/susanne/karibfutter. Html>

nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von Petra Hildebrandt <phildeb@ibm. Net <mailto:phildeb@ibm. Net>>

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link