Rhabarberkompott #6095 (Rezept)

Zutaten für  
1000 GrammRhabarber
500 GrammZucker
 Zitrone
 Weisswein

Rezeptzubereitung:

Rhabarber schälen, in etwa 3 cm lange Stücke schneiden, in Zitronenwasser geben und partienweise im kochenden Läuterzucker ziehen lassen. Der Rhabarber sollte nicht zu weich gekocht werden (wird sehr rasch weich!). In eine Schüssel geben, den Läuterzucker einkochen und über den Rhabarber giessen. Auch für das Rhabarberpüree den Rhabarber nicht zu weich mit weniger Wasser (1/8 l!) kochen, passieren und wie Apfelpüree fertigstellen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link