Schokomonde I (Rezept)

Zutaten für  
250 GrammButter
125 GrammPuderzucker
375 GrammMehl
Eier
1 PackungVanillezucker
 SchaleVon 1/2 Zitrone
1 TeelöffelZimt
El.
1 PriseSalz
1 TasseOrangenmarmelade bitter
250 GrammKuvertüre
 Streusel

Rezeptzubereitung:

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.

Die Gewürze und die Eier zugeben, nach und nach Mehl sowie Kakao darunter mischen. Den Teig eine Stunde kalt stellen.

Auf bemehlter Fläche ausrollen und Halbmonde ausstechen. Auf einem gefetteten Blech 10 - 20 Minuten backen. Die Plätzchen mit Konfitüre bestreichen, zusammenkleben, in Kuvertüre tauchen und mit Streuseln verzieren.

E-Herd: 200 C

Gas: Stufe 3

Achtung: die Schokomonde machen eine Menge Arbeit. Ausserdem sind sie nichts für die Freunde von Bonsai-Plätzchen

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link