Chicorée-Auflauf (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung
Chicorée
1000 MilliliterGemüsebrühe
4 ScheibeKochschinken
150 GrammGeriebener Käse z.B. Holländer
50 GrammButter
50 GrammMehl
250 MilliliterBrühe von den gekochten Chicorée
 Salz
 Muskatnuss frisch gerieben
Beilage
 Reis

Rezeptzubereitung:

Chicorée putzen; den bitteren Strunk am unteren Ende mit einem spitzen Messer keilförmig herausschneiden und wegwerfen. Den Chicorée waschen, in einem Topf legen und mit der Gemüsebrühe (oder Wasser und gekörnter Brühe) bedecken.

Zum Kochen bringen und 3-4 Minuten kochen lassen. Chicorée mit einem Schaumlöffel aus der Brühe nehmen. Brühe zunächst noch nicht weggiessen. Je einen Chicorée in eine Scheibe Kochschinken wickeln und die Rollen nebeneinander in eine Auflaufform legen.

Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl hinzufügen. Mit einem Schneebesen durchrühren und mit Chicoréebruehe und Milch ablöschen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Diese helle Sauce über die Chicorée- Schinken-Rollen giessen Darüber den geriebenen Käse streuen und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 30 Minuten überbacken. Zwischenzeitlich den Reis kochen.

Wenn der Käse zu bräunen beginnt, die Auflaufform aus dem Backofen nehmen und zusammen mit dem Reis servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link