Auberginensalat (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammAuberginen
 Öl zum Braten
1 EsslöffelSesamsamen geröstet
Korianderzweige frisch
Sauce
Knoblauchzehe durchgepresst
Roter Chili; in feine Streifen geschnitten
Frühlingszwiebeln;längs in
 Feine Streifen geschnitten
1 EsslöffelSesamöl
3 EsslöffelSojasauce
2 EsslöffelDunkler Reisessig; oder Aceto balsamico
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Auberginen längs in je fünf mm dicke Scheiben schneiden. Portionenweise in Öl goldbraun braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dann längs in sehr feine Streifen schneiden.

Für die Sauce Knoblauch, Chili und Frühlingszwiebeln in Öl kurz rührbraten. Sojasauce, Essig und wenig Wasser beifügen, kurz aufkochen, dann über die Auberginen giessen. Mit Pfeffer würzen. Eine Stunde zugedeckt ziehen lassen.

Mit Sesamsamen und Korianderkraut bestreuen, nicht direkt aus dem Kühlschrank servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link