Aprikosen-Chutney (Rezept)

Zutaten für  
 Entsteint, in Schnitze
250 GrammZwiebel fein gehackt
3 EsslöffelOlivenöl
175 GrammRohrzucker
150 MilliliterApfelwein
100 MilliliterApfelessig
Zitrone; Schale u. Saft
1 1/2 TeelöffelSalz
Rote Peperoncini; in Ringe
Kleiner Stück Ingwerwurzel geraffelt
1 EsslöffelKurkuma gemahlen
1 TeelöffelKoriander
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Zwiebel in nicht zu heissen Olivenöl glasig dünsten. Aprikosen beifügen und kurz mitdünsten. Den Zucker darüberstreuen und leicht karamelisieren lassen. Mit Apfelwein und -essig ablöschen. Die restlichen Zutaten beifügen und bei kleiner Hitze offen dick einkochen. Dabei öfters rühren, damit das Chutney nicht ansetzt.

In gründlich gewaschene und vorgewärmte Gläser füllen, sofort verschliessen. Kühl und dunkel aufbewahrt, hält das Chutney mehrere Monate.

Zu grilliertem Fisch, Lamm oder Geflügel.

Varianten:

Knoblauchzehen durchpressen und mit den Zwiebeln andünsten. Aprikosen mit Tomaten mischen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link