Russische Eier Einfach (Rezept)

Zutaten für  
Eier; oder das 1 1/2-fache
200 GrammMayonaise
Gewürzgurke; mit Sud
1 kleinZwiebel
1 kleinGlas Kapern; mit Sud
30 MilliliterMilch
 Schnittlauch frisch
 Notfalls getrocknete oder gefrorene Kräuter Erfasst *Rk* 18.05.2005 von Thomas Frohnert

Rezeptzubereitung:

Die Eier hart kochen (10 Minuten), erkalten lassen.

Gewürzgurke, Zwiebel, Kapern, Schnittlauch würfeln bzw. Kleinschneiden, Mayonaise mit der Milch, etwas Kapernsud und etwas mehr Gurkensud mixen (optimal im Shaker!). Gurke etc. Hinein, über die geviertelten Eier giessen, Schnittlauch darauf, fertig.

Durch den Eigengeschmack der Mayonaise braucht man nicht würzen, es gelingt immer und geht schnell.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link