Patina de Asparagis Frigida - Spargelauflauf nach Apicius (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
2000 GrammSpargel
Wachteln; oder
Hühnerbrüste; statt der Wachteln wurde im römischen Original Grasmuecken genommen
Eier
1 EsslöffelWein
1 EsslöffelLikörwein
2 EsslöffelFischsauce(Garum)
 Pfeffer
80 MilliliterÖl

Rezeptzubereitung:

Die Wachteln vorbereiten und halbgar kochen. Spargel kochen, abschütten und durch ein Sieb passieren. Die Eier mit etwas Fischsauce mischen und unter den Brei rühren. Im Mörser zerstossener Pfeffer mit Wein, Likörwein, restlicher Fischsauce und Öl in einen Topf geben und aufkochen. Das Spargelpuerree in eine Auflaufform geben, die vorbereiteten Wachteln darauf legen und mit der Sauce übergiessen.

25 bis 30 Minuten backen. Mit Pfeffer bestreut servieren. Das Gericht schmeckt auch kalt gut.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link