Crostini mit Avocado-Wasabi-Creme (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Avocados reif
1 1/2 EsslöffelZitronen Saft
2 TeelöffelWasabi-Paste (Asia-Laden)
2 TeelöffelSesamsaat geschält
100 GrammRettich
2 TeelöffelSojasauce
8 ScheibeCiabatta (à 1 1/2 cm Dicke)
2 EsslöffelOlivenöl eventuell mehr

Rezeptzubereitung:

Avocados schälen, halbieren, entsteinen und würfeln Zitronensaft und Wasabi-Paste (Asia-Laden) dazugeben. Alles mit einer Gabel grob zerdrücken und salzen. Geschälte Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 1Rettich schälen, erst in dünne Scheiben, dann in dünne Stifte schneiden. Mit Sojasauce mischen und 2-3 Minuten ziehen lassen. Ciabatta-Scheiben (a 1 1/2 cm Dicke) mit Olivenöl bepinseln und unter dem Grill auf der 2. Schiene von oben 4-5 Minuten gold braun rösten. Etwas abkühlen lassen, Avocadocreme darauf verteilen, mit Rettich und Sesam garnieren.

(1159 kJ)

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link