Champignons, gefüllt (Rezept)

Zutaten für 30 
30 Champignons mittelgross
Zitrone Saft
Zwiebel
Knoblauchzehe
1/2 BundPeterli
50 GrammSchafskäse
2 EsslöffelOlivenöl
150 GrammRind Hackfleisch frisch
2 EsslöffelCrème fraîche
 Sm Salz
 Sm Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
1 TeelöffelOregano, getrocknet, gerebelt
50 GrammPinienkerne
 Sm Butter

Rezeptzubereitung:

Die Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben und die Stiele vorsichtig aus den Köpfen herausdrehen. Die Stiele putzen und kleinhacken. Köpfe und Stiele mit dem Zitronensaft beträufeln.

Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinhacken. Den Peterli waschen, trockenschütteln und ohne die groben Stiele fein hacken. Den Schafkäse mit einer Gabel zerdrücken.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch dazugeben und etwa 5 Minuten bei starker Hitze braten.

Die Champignonstiele, die Crème fraîche, den Schafkäse und den Peterli unterrühren, mit Salz, Pfeffer und dem Oregano würzen und etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Den Backofen auf 200° vorheizen.

Eine feuerfeste Form mit etwas Butter einfetten. Die Champignonköpfe mit der Öffnung nach oben nebeneinander hineinsetzen, mit der Hackfleischmischung füllen und im Backofen (Mitte, Umluft 180°) in etwa 20 Minuten überbacken.

Die Pinienkerne in einer trockenen beschichteten Pfanne hellbraun rösten und über die fertigen Pilze streuen. Die Pilze nach Belieben mit etwas Peterli und Oregano garnieren und sofort servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link