Artischocken-Sauce mit Tomaten (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
14 kleinSpitze Artischocken (etwa 900 g)
400 Tomaten
Zwiebel
Knoblauchzehen
4 EsslöffelOlivenöl
200 MilliliterHühner- oder Gemüsebrühe (Instant)
1 EsslöffelButter
 Salz
1 PriseZucker
 Pfeffer frisch gemahlen
1 EsslöffelZitronen Saft

Rezeptzubereitung:

(passt zu Spaghetti, Penne) Alle harten Blätter der Artischocken bis zu den inneren weichen abziehen. Davon nur die harten Blattspitzen abschneiden. Die Artischocken längs vierteln, quer in Stücke schneiden und waschen.

Die Tomaten abziehen und würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Das Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin bei schwacher Hitze weich und leicht braun anbraten.

Die Artischocken und Tomaten zugeben und bei starker Hitze unter Rühren etwa 2 Minuten schmoren. Die Brühe nach und nach zugeben, jeweils sämig einkochen und die Artischocken gerade eben bissfest garen. Mit der Butter mischen, mit Salz, Zucker, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

(Weltbild Verlag) http://www. Wdr5.de/service/service_rat/424602.phtml

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link