Schwarzwurzel-Nüssli-Salat (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
400 GrammSchwarzwurzeln
1/2 Zitrone Saft
100 GrammNüsslisalat oder Feldsalat
150 GrammChampignons
Cherry-Tomaten
4 EsslöffelSherryessig oder Weissweinessig
1 TeelöffelSenf
 Salz
 Pfeffer
4 EsslöffelÖl
4 EsslöffelHalbrahm

Rezeptzubereitung:

Schwarzwurzeln unter fliessendem kaltem Wasser schälen. Sofort in eine Schüssel mit Wasser legen, in das man den Zitronensaft gegeben hat.

Die Schwarzwurzeln in nicht zuviel Salzwasser oder in einem Siebeinsatz über Dampf weich garen.

Inzwischen den Nüsslisalat waschen und gut abtropfen lassen. Die Champignons rüsten. Die Cherry-Tomaten waschen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Mit etwas Salz bestreuen. Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Öl und Halbrahm zu einer Sauce rühren.

Schwarzwurzeln abschütten und abtropfen lassen. Noch warm in Scheibchen schneiden und mit der Hälfte der Sauce mischen. Mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

Unmittelbar vor dem Servieren die Champignons in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Nüsslisalat zur restlichen Sauce geben und mischen. Auf Teller anrichten. Die Schwarzwurzeln darübergeben und den Salat mit den Cherry-Tomaten garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link