Reis Trautmannsdorff mit lauwarmem Pfirsichkompott (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Reis
30 GrammRundkornreis (Milchreis)
125 MilliliterMilch
20 GrammZucker
1 PriseZimt Pulver
Vanilleschote Mark
1 1/2 BlätterGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
80 GrammFrüchte, gewürfelt (Birnen, Aprikosen, Pfirsiche)
125 MilliliterSahne, halb steif geschlagen
Pfirsichkompott
4 grossPfirsiche
40 GrammZucker
60 GrammHonig
1/2 Orange Saft und Schale davon
250 MilliliterWeisswein
1/2 Vanilleschote ausgekratzt
1/2 Zitrone Saft
20 MilliliterGrenadine
10 GrammSpeisestärke
 Sm Kaltes Wasser
Garnitur
 Minze frisch

Rezeptzubereitung:

Reis: Den Reis in kochendem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren. Das Wasser wegschütten und die Milch dazugeben, ebenso die Gewürze. Nun den Reis auf kleiner Flamme weich garen. Die ausgedrückte Gelatine in den Reis geben, darin auflösen und kalt stellen. Nun den Reis glatt rühren und die kleingeschnittenen Fruchtwürfel untermischen. Beginnt der Reis zu stocken, die Sahne unterheben und die Masse in Förmchen füllen und diese für ca. 2 Stunden kühl stellen.

Pfirsichkompott: Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen. In Spalten schneiden und zuckern. Den Honig erwärmen. Die Orangenschale beigeben und mit dem Weisswein und dem Orangensaft ablöschen. Das Ganze einkochen lassen. Vanillemark, Zitronensaft und Grenadine dazugeben. Die Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren und die Flüssigkeit leicht binden. Die Pfirsichspalten in die heisse Flüssigkeit geben und ziehen lassen.

Die Förmchen stürzen. Den Reis mit den Pfirsichspalten anrichten und mit frischer Minze dekorieren.

.html

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link