Pflaumenmus (Rezept)

Zutaten für  
2500 GrammPflaumen (sehr reif)
500 GrammEinmachzucker
Zimt Stange
Nelken

Rezeptzubereitung:

Die gewaschenen, gut abgetropften Pflaumen durchschneiden und entsteinen. Die Früchte mit Zucker und Gewürzen vermischt in einen Topf geben und über Nacht durchziehen lassen. Dann die Masse einmal gut durchkochen lassen, in die gut gereinigte Fettpfanne des Backofens füllen, auf die mittlere Schiene schieben und bei 150 bis 170 °C etwa 1 1/2 Stunden eindünsten lassen. In der ersten Stunde die Backofentür spaltbreit geoefffnet lassen, die Fruchtmasse gelegentlich durchrühren. Wenn das Mus dick eingekocht ist, die Gewürze entfernen und die Masse in Gläser oder kleine Steintöpfe füllen. Die Gläser mit Twist-Off-Deckeln verschliessen. Das Mus in den Steintöpfen mit Pergament abdecken, darauf etwas Rum geben, mit Einmachhaut verschliessen.

Gefunden auf http://www. Oleswelt. De/rezepte/pflaumenmus. Html

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link