Melde-Pfannkuchen (Rezept)

Zutaten für  
Pfannkuchenteig
Eier; pro Person
3 EsslöffelVollkornmehl
1 PriseSalz
 Mineralwasser nach Bedarf
Füllung
100 GrammFrische Meldeblaetter; pro Person
1 EsslöffelButter
2 EsslöffelSüsse Sahne oder Sojasahne
1 EsslöffelHartkäse gerieben
 Pfeffer
 Salz
 Muskatnuss

Rezeptzubereitung:

Pfannkuchen: Die Eier quirlen, mit dem Mehl und Salz verrühren, ruhen lassen. Eventuell mit Mineralwasser verdünnen. Aus dem Teig dünne Pfannkuchen backen.

Füllung: Die Melde waschen, abtropfen und grob zerzupfen oder wiegen. Die Butter in einer Kaserolle zerlaufen lassen und die Melde darin zusammenfallen lassen. Die Sahne zugeben und auf kleiner Flamme 5 bis 8 Minuten köcheln. Würzen mit Pfeffer, Salz und Muskat. Den Käse einstreuen und gut mischen. Die Füllung auf die Pfannkuchen verteilen und die Pfannkuchen aufrollen. Mit Tomatensauce servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link