Leberkäse (Rezept)

Zutaten für  
250 GrammKalbsleber
250 GrammTatar
250 GrammHackfleisch gemischt
Eier
80 GrammMehl
40 GrammSpeisestärke
2 EsslöffelZwiebeln fein gehackt
4 EsslöffelSemmelbrösel
125 MilliliterMilch
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
 Majoran
 Butter zum Einfetten
 Milch zum Begiessen
Tomate
1 BundPetersilie krause
200 MilliliterCognac

Rezeptzubereitung:

Leber mit Hackfleisch und Tatar durch den Fleischwolf drehen. Mit Eiern, Mehl, Stärkemehl, Zwiebeln und Semmelbröseln zu einem Teig verkneten. Nach und nach die Milch zugeben. Mit den Gewürzen sehr pikant abschmecken. Eine Kastenform mit gefetteter Alufolie auslegen, Teig einfüllen und mit Butterflöckchen belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 1 Stunde backen, dabei zweimal mit etwas Milch begiessen. Kalt mit Tomate und Petersilie garniert servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link