Russische Reistorte (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
300 GrammReis
1 PriseSalz
500 MilliliterMilch
Abgeriebene Schale Zitrone
250 MilliliterWasser
2 PackungVanillezucker
60 GrammButter
Eier
100 GrammRosinen
150 GrammZucker
100 GrammGeschälte u. gehackte Mande
 Semmelbrösel

Rezeptzubereitung:

Den Reis waschen und zusammen mit Milch, Wasser, Salz, Zitronenschale und Vanillezucker 20 Minuten garen lassen. Inzwischen Eigelb, Zucker und Butter schaumig rühren. Diese Creme unter den Reis heben, Rosinen und Mandeln zugeben. Eiweiss zu Schnee schlagen, unter die Masse rühren und in eine gefettete, mit Semmelbrösel bestreute Springform (eventuell auch Kastenform) füllen.

Bei 200 °C ca. 40 Minuten backen

Diese "Torte" lässt sich auch gut einige Tage lagern und wird dadurch nicht schlechter sondern eher noch besser. Aber jeder sollte ausprobieren wie es ihm am Besten schmeckt.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link