Gorgonzolabaellchen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammReis
100 GrammKartoffeln
200 GrammGorgonzola
30 GrammButter
Eier
 Semmelbrösel
2 EsslöffelParmesan; egreiebn
 Mehl
 Salz

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln und Reis getrennt kochen. Den fertiggekochten Reis in eine Terrine geben. Die Kartoffeln passieren und mit dem Reis, den Semmelbröseln, den Eiern und dem Parmesan gut vermsichen; Bällchen in der groesse kleiner Orangen formen, ins innere ein Stück Gorgonzola drücken und das Loch gut verschliessen.

Die Bällchen in Mehl wälzen und in schwimmenden Öl ausbacken.

Wenn sie rundherum goldbraun sind, die Bällchen herausnehmen und auf ein saugfähiges Papier legen; danach auf eine Platte, die nach Belieben garniert werden kann.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link