Crêpe mit Gorgonzola (Rezept)

Zutaten für 1 Portionen
16 Crêpes siehe Rezept Crêpes mit mit Spargel
Füllung und Sauce
150 GrammSusser Gorgonzola
50 GrammPamersan; gerieben
70 GrammButter
 1 Esslöffel Mehl
250 MilliliterMilch
 Muskatnuss
 Peffer
 Salz Quelle
 Titel : Bella Italia
 Verlag : Xenos Verlagsge
 Isbn : 3-8212-0235-1
 Erfasst: Jürgen Weingar
 Am : 5.09.96

Rezeptzubereitung:

Verlag : Xenos Verlagsgesellschaft

30 g Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl hinzugeben und gut verrühren. Unter ständigem Rühren nach und nach die heisse Milch eingiessen, dann Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben und die weisse Sauce einige Minuten kochen lassen, bis sie dickflüssig und glatt ist. Nun den Topf von der Flamme nehmen, den in Stücken goronzola-Käse und die hälfte des Pamersan hineingeben und gut umrühren. Die Crêpes mit dieser Mischung füllen, aufrollen und in eine dünn mit Butter eingefettete Backform legen. Die restliche Butter zerlassen und esslöffelweise über die Crêpes giessen, den restlichen Pamersan darübersteuen und die Crêpes dann einige Minuten lang im Ofen bei 190 °C überbacken, bis sie schon braun sind. Dieses Gericht kann man vollständig vorbereitet im Kühlschrank aufbewahren, so dass es vor dem Servieren nur noch überbacken werden muss.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link