Aprikosenkonfekt (Rezept)

Zutaten für 25 Stück
75 GrammAprikosen getrocknet
75 GrammKorinthen
6 EsslöffelApricot Brandy
75 GrammWalnusskerne
200 GrammSchokolade
2 EsslöffelPistazienkerne halbiert

Rezeptzubereitung:

Die getrockneten Aprikosen und die Korinthen im Apricot-Brandy zwei Stunden ziehen lassen. Etwas abtropfen lassen.

Aprikosen und die Walnusskerne grob zerkleinern und wieder mit den Korinthen mischen.

Die weisse Schokolade im Wasserbad auflösen, über die Früchte und Nüsse geben und gut verrühren. Kleine Häufchen abstechen, auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech setzen und mit den Pistazien verzieren.

Im Kühlschrank fest werden lassen und in Papiermanschetten setzen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link