Kalte Melonensuppe mit Krevetten und Zitronenmelisse (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Cavaillon-Melone; (1)
Cavaillon-Melonen; (2)
200 MilliliterSaurer Halbrahm
100 MilliliterWeisswein
50 GrammKristallzucker
100 MilliliterJoghurt natur
80 GrammKrevetten
 Zitronenmelisse

Rezeptzubereitung:

Die Melonen halbieren und entkernen. Melone (1) mit einem Pariserlöffel ganz aushölen und die so entstandenen Melonenkügelchen kühl stellen. Melone (2) mit einem grossen Löffel nicht ganz aushöhlen, sondern ca. Ein cm Fruchfleisch an der Schale belassen. Diese Melonenhälften kühl stellen, sie werden noch als "Suppenschüssel" gebraucht.

Das grob ausgehöhlte Fruchtfleisch mit dem Mixer pürieren, und mit dem sauren Halbrahm, dem Zucker, dem Weisswein und dem Joghurt gut vermischen. Die Zitronenmelisse in feinen Streifen schneiden.

Die kühlgestellten Melonenhälften auf Suppenteller stellen, die Suppe einfüllen, Melonenkügelchen und Krevetten gleichmässig in die Suppe verteilen, die Zitronenmelissestreifen darüberstreuen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link